Select Page

Schritt 3: Darüber hinaus wird die Gruppe, die diskriminierende Schlüsselwörter enthält, auf die nächste Stufe von n-Gramm verarbeitet (wenn der vorherige Schritt 1 Gramm verwendet wird, in diesem Schritt 2-Gramm und so weiter). In dieser Phase wird der Matching-Prozess basierend auf den Abfragen in WPT durchlaufen. Dieser Prozess ist der zweite Filter zur Identifizierung der Musterdiskriminierung in Stellenanzeigen. Schließlich überprüfen die Ergebnisse dieses Prozesses, ob die Schlüsselwörter als Diskriminierung angezeigt werden oder nicht. Außerdem vermitteln die Ergebnisse, dass Diskriminierung aufgrund körperlicher Erscheinungen in allen Berufsgruppen zu finden ist. Der höchste Anteil wird in der Gruppe der Service- und Vertriebsmitarbeiter (31,15 %) ermittelt, gefolgt von den Büroangestellten (28,85 %), der Gruppe Sonstiges (22,14 %), den Anlagen- und Maschinenbedienern und -montagern (20,11 %), und weniger als 10 % der physischen Erscheinungsbilder werden für Stellenausschreibungen in den übrigen Stellenkategorien bevorzugt. Wie in Abb. 2 gezeigt, gibt es vier Stellenanzeigen, nämlich A1, A2, A3 und A4 als Eingabe. Es zeigt sich, dass die Stichworte “Alter”, ” Jahr(en), “umur”, “usia” und ” tahun” sind. Als Nächstes wird die DDD diese Keywords mit Tokentext in allen Stellenanzeigen übereinstimmen. Nach dem Abgleich zeigen die Ausgaben, dass nicht alle Ergebnisse Alterspräferenzen angeben.

Die Ausgabe von A3 gibt die Dauer der Arbeitserfahrung an. An dieser Stelle reichen Keywords nicht aus, um diskriminierende Stellenanzeigen zu identifizieren, da die Wörter Reihenfolge, Reihenfolge und Wortmuster entscheidend sind. Daher ist das Erstellen von Wortmustervorlagen erforderlich. Gemäß den nationalen Gesetzen die in Indonesien geltende Mindestaltersgrenze für das Erwerbsalter beträgt 15 Jahre (Gesetz der Republik Indonesien Nr. 20 Jahr 1999 betreffend das IAO-Übereinkommen über die Ratifizierung des Mindestalters für die Zulassung zur Beschäftigung und Artikel 1 Act der Republik Indonesien Nr. 13 Jahr 2003 betreffend Arbeitskräfte), während die Höchstaltersgrenze für Arbeitnehmer bis zum Ruhestand 58 Jahre beträgt (Regierungsverordnung der Republik Indonesien Nr. 45 Jahr 2015 über die Durchführung des Rentengarantieprogramms). Die Altersspanne für den Ruhestand ist für Staatsbedienstete bis 65 Jahre noch größer (Regierungsverordnung der Republik Indonesien Nummer 11 Jahr 2017 über die Verwaltung von Beamten).

Daraus lässt sich schließen, dass die Altersspanne in Indonesien zwischen 15 und 65 Jahre alt ist. Daher ist die Altersbeschränkung in Stellenausschreibungen für jedes Alter in diesem Bereich rechtswidrig, da sie Menschen von der gleichen Möglichkeit ausschließt, sich um eine Stelle zu bewerben. Daher verwendet diese Studie diese Fakten als Parameter, um die Kriterien für die Diskriminierung aufgrund des Alters festzulegen. Wir leben in einer 24-7 Gesellschaft, was bedeutet, dass einige Unternehmen und Organisationen rund um die Uhr arbeiten müssen. Sie tun dies, indem sie Schichtmuster verwenden. Zum Beispiel kann eine Krankenschwester früh, spät oder nachts Schicht arbeiten, die es einem Krankenhaus ermöglicht, die ganze Zeit zu versorgen. In einigen größeren Branchen halten Schichtmuster die Produktion 24 Stunden am Tag am Laufen, da es sehr teuer sein kann, Maschinen zu stoppen und zu starten.